postheadericon Kirchenbrief vom Februar 2014

Liebe Freunde!

Und wieder stehen wir am Anfang eines neuen Jahres! Möge es uns allen Freude und gute Gesundheit bringen!

Im Dezember feierten wir Weihnachten, wie letztes Jahr, mit zwei Weihnachtsgottesdiensten. Am 4. Advent trugen Kinder von der Albert Einstein Akademie ein kurzes Stück vor: “Kinder der Welt – what Christmas is all about”, geschrieben von Pastor Karin Boye. Der Kinderchor der Akademie sang unter der Leitung von Claudia Lorenz und der Begleitung auf dem Klavier von Dr. John Howard. Am Heiligabend waren es mit unseren Organisten Gerhard Betsche der gemeinsame Chor: Deutsche Chor vom House of Germany/Germania Chor von der German American Societies unter der Leitung von Dr. John Howard. Wir hörten oder sangen alle unseren lieben Weihnachtslieder aber auch (vom Kinderchor) Weihnachtslieder aus aller Welt. Und natürlich hörten wir wieder gerne die frohe Weihnachtsbotschaft, die uns Pastor Karin erzählte. Beide Gottesdienste waren sehr gut besucht, mit zusammen über 500 Besuchern. Wir sind allen dankbar, die kamen und allen, die mitwirkten.

Hier können sie den vollständigen Kirchenbrief vom Februar 2014 herunter laden.

Leave a Reply

Die Losung von Heute

Weh denen, die Unheil planen, weil sie die Macht haben!

Micha 2,1

Jesus rief sie zu sich und sprach zu ihnen: Ihr wisst, die als Herrscher gelten, halten ihre Völker nieder, und ihre Mächtigen tun ihnen Gewalt an. Aber so ist es unter euch nicht; sondern wer groß sein will unter euch, der soll euer Diener sein.

Markus 10,42-43

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier